Ich bin dann mal weg!

Ich bin dann mal weg!

2-tägiger Workshop zum Thema Jagdverhalten

Es könnte viele Gründe geben, warum dein Hund dich im wahrsten Sinne des Wortes „im Wald stehen lässt“. Nichts ist so einsam und keine Zeit könnte länger sein als die scheinbar endlos langsam verstreichenden Minuten bis dein Hund am Horizont wieder auftaucht.

Das Vermögen zu jagen gehört zur Grundausstattung des Hundes, gehörte es doch viele Jahrtausende lang zu den absolut notwendigen Talenten eines Caniden, sein Futter selbst zu erlegen.
Heute bekommen wir die Beute tiefgefroren oder in der Dose frei Haus geliefert. Warum also ist das Jagdbedürfnis deines Hundes immer noch vorhanden? Notwendig scheint es schon lange nicht mehr zu sein.

In diesem Workshop nehmen wir das Jagdverhalten im Allgemeinen, aber auch das Jagdverhalten deines Hundes besonders unter die Lupe.
Wo beginnt es? Was muss ich tun, um unerwünschtes Jagdverhalten zu verhindern? An welchem Punkt kann ich meinen Hund noch inhaltlich erreichen? Mit Hilfe von Videoaufnahmen und der Hasenzugmaschine gehen wir der Sache mit einer genauen Analyse auf den Grund.

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen:

  • Teilnahmegebühr: aktiv 200 Euro, passiv 120 Euro
  • Zeit: Samstag von 10.00- 17:30, Sonntag von 10.00-16.00 Uhr
  • Ort: Hundebuntewelt
  • Kaffe und Tee sind im Preis enthalten, weitere Verpflegung nicht.
  • Für gewöhnlich bestellen wir mittags etwas.
  • Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt notwendig!
  • Teilnehmen können alle Hundehalter, die mehr als einen Hund in ihrem Haushalt betreuen.
  • Bitte beachte die Infos zum Datenschutz und unsere AGBs.

Hast du Interesse?
Hier gehts zur Anmeldung oder schreib uns eine WhatsApp für weitere Infos. 

 


Älterer Artikel