Einkaufskorb
das will ich
Im Onlineshop einloggen
Durchsuche unsere Seite nach Schlagwörtern
Mehr von:
Der gelassene Hund - Gülay Ücüncü
Der gelassene Hund - Gülay Ücüncü
im Fokus

Der gelassene Hund - Gülay Ücüncü

Immer mehr Hunde reagieren auf die Herausforderungen unserer schnelllebigen Gesellschaft mit überreiztem Verhalten. Die erfahrene Hundetrainerin und Verhaltensberaterin Gülay Ücüncü erklärt leicht verständlich Ursachen und Hintergründe – unverzichtbares Wissen, um dem Hund zu mehr Selbstbeherrschung zu verhelfen. Selbstbeherrschung ist die Grundlage dafür, den Frustrationen des Alltags ruhig und gelassen zu begegnen. Durch Impulskontrolle lernen Hunde, Situationen auszuhalten, in denen ihre Bedürfnisse nicht sofort befriedigt werden.

Über die Autorin:
Gülay Ücüncü ist ausgebildete Hundetrainerin und Verhaltensberaterin. Sie schöpft aus über zehnjähriger Berufserfahrung – und kennt aus eigener Erfahrung auch die Perspektive der betroffenen Halterin eines verhaltensauffälligen Hundes. In ihren Coachings begleitet sie Mensch und Hund mit feinem Blick und viel Empathie durch einen Veränderungsprozess. Klassisches Sitz-Platz-Fuß gibt es hier nicht – wohl aber eine gemeinsame Sprache mit dem Hund. Sie weiß, dass sich die Probleme mit auffälligen Hunden zwar auf unterschiedlichste Weise äußern, die Ursachen jedoch fast immer ähnlich sind. Sie liegen im Spannungsfeld zwischen falsch verstandener Erziehung, mangelnder Selbstbeherrschung, den Ansprüchen der heutigen Zeit und hundlichen Bedürfnissen. Diese Wechselwirkung macht die Hamburgerin ihren Kunden zugänglich und befähigt sie, die Mensch-Hund-Beziehung auf einen ganz neuen Kurs zu bringen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Arbeit mit traumatisierten Hunden, denen Gülay Ücüncü zu neuer Lebensqualität verhilft.

  •  222x143x29mm (LxBxH)
  •  1. Auflage 2019
  •  Umschlag/Ausstattung: 51 Farbfotos, 32 Farbtafeln
  • Seiten: 272
  • EAN: 9783440153925
  • Art.-Nr.: 15392
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand - Lieferzeit 3-5 Tage


normaler Preis 19.99 €